Waffenrecht: Generalsekretär Föst lädt zu Weißwurst und Diskussion

Die Neumarkter Freidemokraten nehmen Terroranschläge der vergangenen Monate und die damit verbundenen Forderungen nach schärferen Waffengesetzen zum Anlass, gemeinsam mit Interessierten und betroffenen Jägern und Schützen über andere Wege statt mehr Überwachung zu diskutieren.

 

Der bayerische Generalsekretär und Spitzenkandidat für die FDP Bayerns Daniel Föst lädt dazu gemeinsam mit der Pyrbaumer Familie Kriegeskorte, die sich mehr als drei Generationen mit Waffenbau beschäftigt, zum Weißwurstfrühstück in den Brauereigasthof Blomenhof 1571 ein.

 

Interessierte sind am 01.07.2017 ab 10:00 Uhr herzlich auf ein paar Weißwürste eingeladen.

 

Wir freien Demokraten freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0